[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Final Fantasy VII (PlayStation)
«« Final Fantasy VI ««  »» Final Fantasy VIII »»
Boxarts
GER-PAL (Front)
Ø Wertungen
95% (5 Mags)
89% (21 User)
Infos
Genre: Rollenspiel
Entwickler: SquareSoft
Datenträger: 3 (CDs)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
SquareSoft
SquareSoft
SquareSoft
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
31. Januar 1997
3. September 1997
17. November 1997
   
Sprache (dt. Release):
Deutsch
Sonstiges:
"Final Fantasy VII" erschien auch für PC. Bei dieser Portierung wurde dann auch gleich die dt. Übersetzung noch einmal überarbeitet.
 

Spiele die ebenfalls dem "Final Fantasy"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
Die Shinra Corporation entzieht unserem Planeten alle Lebensenergie. Cloud, ein eiskalter Söldner, übernimmt einen Auftrag von enier Gruppe von Öko-Kriegern. Doch er weiß nicht, daß dieser ihn auf eine Reise führt, die nicht nur sein Leben, sondern das Dasein aller Lebewesen im Universum verändern wird...

Willkommen bei Final Fantasy VII - in dieser Welt prallen Magie und Wissenschaft aufeinander, Freundschaften werden geschlossen und wieder gelöst, und die Taten eines Einzelnen können die Zukunft entscheidend prägen!


Englisch:
"...quite possibly the greatest game ever made." - GameFan Magazine.

An epic adventure across 3 cd-roms.

What begins as a rebellion against an evil coporation becomes much more. And what erupts goes beyond imagination.

With vivid landscapes, lush 3D animation and environments, SquareSoft's multi-million dollar masterpiece is like nothing ever seen before. And it is only on PlayStation.

"Towers over the competition in terms of graphics, sounds, story, and playability" - GamePro Magazine.

Screenshots (Anzahl: 38) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Video Games 11/97
by Goemon

play The Playstation 11/97
by Goemon

Fun Generation 11/97
by Goemon

Mega Fun 12/97
by Goemon

Mega Fun 10/97
by Segagaga00087

Kommentare (Anzahl: 39)
Gastkommentar schreiben
Name: PaffDaddy    Beiträge: 153 31.08.2010 um 13:47:45 Uhr
Original von ShadowAngel
Hmm, ich hab das Spiel damals gespielt und fand es schlecht, auch sonstige FFs die ich spielte, fand ich nicht toll, weshalb ich die Serie über die Jahre liebevoll nur Final Craptasy nannte 
Ich hab mich jetzt mal wieder dran gemacht, nach Jahren kann sich die Meinung ja ändern. Nö, hier nicht. Eine kitschige Soap-Opera Handlung die vor riesigen Plotlöchern nur so strotzt, Charaktere die entweder peinliche Abziehbilder (Cloud ist doch wirklich die größte Emopussy unter der Sonne) oder fast schon rassistisch wirkende Klischees sind (Barret  ). Tja und das Gameplay? Ein Zufallskampf folgt dem nächsten. 95% davon kommen ohne jegliche Taktik aus und bestehen nur aus simplem Knöpfchengedrücke um die Angriffe zu starten (und was taktisch interessant wäre, wird sofort verratem "Greif den Skorpion nicht an wenn sein Schwanz oben ist"). Die "Rätsel" sind ein mieser Witz. Die Musik ist fiesestes Midi-Gedudel (Das erste Stück , das man immer bei den Reaktoren hört, klingt so als hätte der "Komponist" zu oft Oldfields Tubular Bells gehört) und die Grafik ist auch schlimm. Schlecht vorgerenderte Hintergründe die auf realistisch machen und dann "Legofiguren mit Popeye-Armen" lieblos draufgeklatscht. 
Ich frag mich wirklich, wie das so sehr zur Legende wurde, aber dann ist wiederum alles bomben erfolgreich geworden, was oft genug beworben und überbewertet wurde, bei Spielen ist es halt nicht anders als bei Musik oder Filmen.
Für mich bleibt es Final Craptasy und der Grund, warum es nach 1997 nur noch vereinzelt gute, echte Rollenspiele gab, weil jeder diesem beschissenen Japandreck folgte.  :zzz:


selten so einen unqualifizierten mist gehört. das hat auch nichts mit "geschmack" zu tun. scheint ein ff hater zu sein. objektive zocker würden diesem meisterwerk niemals so respektlos begegnen.

*kopfschuettel*
Zitieren

Name: -Stephan-    Beiträge: 29 30.08.2010 um 18:49:22 Uhr
Na, da mal wieder ein klassisches Beispiel für "Geschmäcker sind verschieden"
Ist sicherlich Geschmackssache, die einen schwören auf J-RPGs, die anderen auf westliche Rollenspiele. Ich spiele beides gern und bin auch recht froh das sich diesbezüglich genügend Auswahl findet
1x editiert. Zuletzt am 30.08.2010 um 18:51:47 Uhr Zitieren

Name: ShadowAngel    Beiträge: 818 29.08.2010 um 19:58:14 Uhr
Hmm, ich hab das Spiel damals gespielt und fand es schlecht, auch sonstige FFs die ich spielte, fand ich nicht toll, weshalb ich die Serie über die Jahre liebevoll nur Final Craptasy nannte 
Ich hab mich jetzt mal wieder dran gemacht, nach Jahren kann sich die Meinung ja ändern. Nö, hier nicht. Eine kitschige Soap-Opera Handlung die vor riesigen Plotlöchern nur so strotzt, Charaktere die entweder peinliche Abziehbilder (Cloud ist doch wirklich die größte Emopussy unter der Sonne) oder fast schon rassistisch wirkende Klischees sind (Barret  ). Tja und das Gameplay? Ein Zufallskampf folgt dem nächsten. 95% davon kommen ohne jegliche Taktik aus und bestehen nur aus simplem Knöpfchengedrücke um die Angriffe zu starten (und was taktisch interessant wäre, wird sofort verratem "Greif den Skorpion nicht an wenn sein Schwanz oben ist"). Die "Rätsel" sind ein mieser Witz. Die Musik ist fiesestes Midi-Gedudel (Das erste Stück , das man immer bei den Reaktoren hört, klingt so als hätte der "Komponist" zu oft Oldfields Tubular Bells gehört) und die Grafik ist auch schlimm. Schlecht vorgerenderte Hintergründe die auf realistisch machen und dann "Legofiguren mit Popeye-Armen" lieblos draufgeklatscht. 
Ich frag mich wirklich, wie das so sehr zur Legende wurde, aber dann ist wiederum alles bomben erfolgreich geworden, was oft genug beworben und überbewertet wurde, bei Spielen ist es halt nicht anders als bei Musik oder Filmen.
Für mich bleibt es Final Craptasy und der Grund, warum es nach 1997 nur noch vereinzelt gute, echte Rollenspiele gab, weil jeder diesem beschissenen Japandreck folgte. 
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.224 12.07.2010 um 21:49:52 Uhr
Original von PaffDaddy
Gibt es eigendlich nur diesen Test von FF7?
Oder ist noch ncihts anderes vorhanden?

Die Mega Fun und Fun Generation haben das sicher auch getestet, leider habe ich von beiden Zeitschriften keine Ausgaben von Ende 1997 wo die jeweiligen Testberichte wohl zu finden sind. Wenn jemand aushelfen kann, nehme ich gerne Scans aus den genannten Magazinen entgegen und stelle sie online.
Zitieren

Name: PaffDaddy    Beiträge: 153 12.07.2010 um 21:30:29 Uhr
Athmosphärisch, Spielerisch, Soundtechnisch für mich der beste Teil.
Grad heute ist die Story quasi aktueller als damals...
Ein Remake wäre mehr als wünschenswert, solange nichts am spielsystem verändert wird.
Gibt es eigendlich nur diesen Test von FF7?
Oder ist noch ncihts anderes vorhanden?
1x editiert. Zuletzt am 12.07.2010 um 21:31:27 Uhr Zitieren

Name: -Stephan-    Beiträge: 29 21.05.2010 um 08:45:01 Uhr
Absolutes Meisterwerk. War für mich damals mein erster Kontakt mit dieser Serie, auch mit dem J-RPG Genre selber. Zählt auch heute noch zu den absoluten Highligts dieser Sparte, jedenfalls von dem was in englischer Sprache rübergekommen ist
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.224 11.03.2010 um 02:27:12 Uhr
Interessant an dem Testbericht der Video Games ist, dass sich Tet dort über die schlechte dt. Übersetzung des Spiels beschwert. Später hat er die Redaktion ja verlassen und ist zu Squaresoft gegangen wo er sich um die Übersetzung der späteren FF-Spiele gekümmert hat, was dann auch deutlich besser gelungen ist.
Zitieren

Name: niche    Beiträge: 100 28.08.2009 um 19:06:49 Uhr
Ich kann mich meinem Vorposter nur anschliessen. Besonders das Materie-System bot einiges an Kombinationen. Wenn mal von der schlechten Übersetzung ins Deutsche absieht ein Hammer Game. Ich versteh auch nicht warum viele FF8 für das bessere FF halten.
Zitieren

Name: BotheLecter    Beiträge: 2 20.06.2009 um 19:15:13 Uhr
Für mich nach wie vor das beste Final Fantasy. Die Charaktere und die Story sind einfach nur genial und überzeugen mich sogar heute noch.
Eigentlich müsste Cloud wieder kommen, aber den gefallen wird man mir nicht tun. Vieleicht ist es aber auch besser so, da man der großen Vorlage kaum gerecht werden würde.
Aber ein schönes Remake wäre natürlich auch sehr schön .
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 1.9683 Sek.