[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Total! 7/93
Jahrgang 1993: 6/93 | 7/93 | 8/93 | 9/93 | 10/93 | 11/93 | 12/93
Reviews & Specials in dieser Ausgabe*

ONLINE:

Super NES:

Aguri Suzuki F-1 Super Driving

B.O.B. (3)

Batman Returns (10) Printwerbung vorhanden

David Crane's Amazing Tennis

Fatal Fury (4)

John Madden Football '93

Looney Tunes: Road Runner (1) Lösungshilfe vorhanden Printwerbung vorhanden

Outlander (2)

Shanghai II: Dragon's Eye

Super Conflict: The Mideast (2)

Super Double Dragon (3)

Test Drive II: The Duel

The Addams Family: Pugsley's Scavenger Hunt

The Lost Vikings (3)

Toys

WWF Royal Rumble Printwerbung vorhanden


NES:

Super Sports Challenge (4)

The Blues Brothers

The Fantastic Adventures of Dizzy (1)


Game Boy:

Adventure Island II: Aliens in Paradise (1)

Asterix (4)

RodLand


NOCH NICHT ONLINE:

Specials:

• Gamers Championship '93

• Joysticks



Editorial dieser Ausgabe:

*Hinweis:
Es werden nur Beiträge zu Konsolenthemen gelistet die für N.i.n.Retro eine Relevanz haben. Reviews sowie Berichte zu Computerspiele, oder Konsolensysteme die nicht auf dieser Internetseite gelistet sind, werden nicht berücksichtigt sofern diese in der jeweiligen Ausgabe vorhanden sind. (Betrifft zum größten Teil nur Zeitschriften die sich neben Videospiele auch mit Computersystemen beschäftigt haben.)


Kommentare (Anzahl: 2)
Gastkommentar schreiben
Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.252 24.11.2010 um 13:44:49 Uhr
Original von 7thGuest
Ich habe eben gelesen, dass Michael Anton vor kurzem verstorben ist, mit nur 48 Jahren. Ich habe den Menschen nicht gekannt, und deswegen klingt es vielleicht seltsam, aber irgendwie macht mich das ein bisschen traurig. Möglicherweise, weil ich mit der TOTAL! Kindheitserinnerungen verbinde und gerade die Artikel von Michael Anton immer sehr gerne gelesen habe.

Eine wirklich traurige Nachricht. Vor allem wenn man den älteren Ausgaben der Total! gelesen hat, wird man ihn kennen, die letzten paar Jahre die das Magazin noch erleben durfte, war er dann ja nicht mehr in der Redaktion. Ich habe jetzt etwas gegooglet, aber leider keine Angaben über die Umstände seines Todes gefunden. 48 Jahre ist auf jeden Fall kein Alter und viel zu früh! Persönlich gekannt habe ich ihn ebenfalls nicht, dennoch wird man jetzt, wenn man seine Artikel liest, immer daran denken müssen, dass er so jung verstorben ist. R.I.P.
Zitieren

Name: 7thGuest    Beiträge: 405 24.11.2010 um 01:03:00 Uhr
Ich habe eben gelesen, dass Michael Anton vor kurzem verstorben ist, mit nur 48 Jahren. Ich habe den Menschen nicht gekannt, und deswegen klingt es vielleicht seltsam, aber irgendwie macht mich das ein bisschen traurig. Möglicherweise, weil ich mit der TOTAL! Kindheitserinnerungen verbinde und gerade die Artikel von Michael Anton immer sehr gerne gelesen habe.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2020 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.4369 Sek.