[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Grand Theft Auto: Vice City (PlayStation 2)
«« Grand Theft Auto: San Andreas ««  »» Grandia II »»
Boxarts
GER-PAL (Front)
Ø Wertungen
94% (1 Mag)
90% (8 User)
Infos
Genre: Action Adventure
Entwickler: Rockstar North
Datenträger: 1 (DVD)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Capcom
Rockstar Games
Rockstar Games
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
20. Mai 2004
27. Oktober 2002
8. November 2002
   
Sprache (dt. Release):
Deutsch
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Grand Theft Auto"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
ROCKSTAR GAMES PRÄSENTIER EIN ROCKSTAR NORTH SPIEL:

Willkommen in den 80ern. Willkommen in Vice City, einem Großstadt-Moloch zwischen Meer und Morast, zwischen Glamour und Ghetto. Eine pulsierende Metropole der Verlockungen und der vernichteten Existenzen.

Nachdem Tommy Vercetti in Liberty City eine lange Gefängnisstrafe abgesessen hat, wird er von seinem alten Boss, Sonny Farelli, mit einem Auftrag und viel Cash nach Vice City geschickt. Doch gleich nach seiner Ankunft tappt Tommy in eine Falle und verliert alles. Sonny will sein Geld wieder, aber Biker-Gangs, kubanische Mobster und korrupte Politiker haben etwas dagegen. Die ganze Stadt scheint Tommy ans Leder zu wollen. Er hat nur eine Chance: Er muss den Kampf aufnehmen und Herr über Vice City werden.

Screenshots (Anzahl: 0)
Keine Screenshots vorhanden.
Zeitschriftenscans
play The Playstation 12/02

Kommentare (Anzahl: 5)
Gastkommentar schreiben
Name: SP1282    Beiträge: 705 21.06.2015 um 21:30:50 Uhr
Ich hab das Teil auf PS2 und in der geschnittenen Fassung gespielt. Besonders, wenn einem die Polizei auf den Fersen war, wurde der Unterschied zur PC-Fassung sehr deutlich - denn selbst bei voller Sternzahl hielt sich die Zahl der Verfolger im Zaum, weil die PS2 einfach nicht mehr hergegeben hat. Die Framerate war auf der PS2 natürlich auch nicht besonders und die Zensur setzte der Sache noch die Krone auf. Dennoch, damals für nen Zehner aus der Restekiste im Media Markt mitgenommen und viel Spaß damit gehabt.
Zitieren

Name: Retrostage    Beiträge: 597 20.06.2015 um 23:33:11 Uhr
Bester GTA-Teil aufgrund des genialen 80s Setting!
Zitieren

Name: Segagaga00087    Beiträge: 216 20.06.2015 um 22:55:54 Uhr
Ja, aber auf die Xbox-Version war es möglich gewesen, sein einigen Musik reinzustellen (wie am PC), aber man muss die Musik-CD davor Brennen auf eine Xbox-Konsole.
Zitieren

Name: ShadowAngel    Beiträge: 818 20.06.2015 um 21:52:13 Uhr
Original von PaffDaddy
hm, bis zum aktuellen remake von teil fünf war gta (bis auf 1 und 2) auf konsolen für mich unspielbar.
viel zu geringe, schwankende bildrate. aud pc wars geil. :)

Dazu kein eigener Soundtrack, keine Mods...ab 2000 hat sich immer deutlicher gezeigt, das Konsolen dem PC nicht gewachsen sind.
Vice City hatte ja einen tollen Soundtrack, das ist keine Frage, aber mit eigenen Songs kann man noch viel mehr 80er Flair herzaubern. Dazu mehr Fahrzeuge aus der Zeit oder davor per Mod oder eben fiktive 80er Fahrzeuge wie Ecto-1 und KITT...so rockt das einfach noch viel mehr.

Vice City war auch lange Zeit mein liebste GTA wegen dem 80er Flair und den Charakteren. Mit San Andreas konnte ich gar nichts anfangen, das Hippel Hoppel Setting zu parodierne, wenn dieses ganze "Wir sind aus Compton, Bitch, wir sind die krassen Motherfucker" an sich ja schon eine Lachnummer ist, kann ja nicht funktionieren, auch wenn es ein paar gelungene Anspielungen (wie die Terminator 2 Szene mit dem Truck) hatte, aber dann doch lieber Vice City wo man ein bisschen Scarface sein kann 
Verflucht seien nur "unfriendly competition" und "white lies", der schwierigkeitsgrad dieser Missionen ist schon mehr als nur böse 
Zitieren

Name: PaffDaddy    Beiträge: 153 20.06.2015 um 19:45:10 Uhr
hm, bis zum aktuellen remake von teil fünf war gta (bis auf 1 und 2) auf konsolen für mich unspielbar.
viel zu geringe, schwankende bildrate. aud pc wars geil.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0268 Sek.