[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Cruis'n World (Nintendo 64)
«« Cruis'n USA ««  »» Daffy Duck als Weltraumheld Duck Dodgers »»
Boxarts
US-NTSC (Front)
Ø Wertungen
62% (1 Mag)
68% (4 User)
Infos
Genre: Racing
Entwickler: Eurocom Entertainment Software
Datenträger: 96 MBit (Modul)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
Nintendo
Nintendo
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
31. August 1998
25. Juni 1998
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Cruis'n"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Wanna see the world the easy way? Cruise it! Race through the deserts of Australia, zip through the streets of Paris or blast through the roadway of China! Play the new Championship mode to earn power-ups and secret cars! Go it alone or challenge up to three friends to see who's the fastest! Check your passport at the door. With Cruis'n World, you've got the power!

  • Play the new Championship mode to earn power-ups and secret cars!
  • Take in scenery from 14 courses around the world!
  • Choose from 12 different cars!
  • Four-player simultaneous racing!
  • Compatible with the Rumble Pak accessory!

Screenshots (Anzahl: 0) und YouTube-Video
Keine Screenshots vorhanden.
YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Video Games 9/98
by niche

Kommentare (Anzahl: 4)
Gastkommentar schreiben
Name: Retrostage    Beiträge: 586 29.01.2013 um 11:58:16 Uhr
Wenn man weiß, worauf man sich einläßt, ist es eine nette Arcade-Raserei. Leider ohne Tiefgang und mit Gummiband-KI. "Fahrerisches Können" wird ebenfalls nicht benötigt, also kein Vergleich zu Daytona USA oder Ridge Racer. Hier geht es einfach nur ums "Cruis'n". Das ist ok. Das ist aber auch nicht wirklich ergiebig für zu hause. Ein echtes Arcade-Spiel halt. Trotzdem: Ich finde es auch nicht so übel und würde was um die 60% geben. Für eine Runde zwischendurch ist es allemal tauglich, nur mitder Langzeitmotivation hapert es gewaltig.
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 704 29.01.2013 um 11:05:51 Uhr
Ich denke wer den Automaten kennt und mag, für den ist das Spiel schon ganz gut, vor allem, weil man es ja heute auch fast geschenkt kriegt. Wer keinen Bezug zum Original hat, für den ist Cruis'n World wohl tatsächlich eher eine weniger interessante Spielerfahrung. Man muss allerdings nochmal betonen, dass es eine deutliche Verbesserung zum Vorgänger, Cruis'n USA darstellt. Auf den hatte ich mich im Vorfeld wochenlang gefreut und war dann ... na ja nicht so wirklich begeistert.
Zitieren

Name: Black Diamond    Beiträge: 646 26.07.2012 um 14:49:24 Uhr
Es ist einfach zu langweilig. Keine netten Effekte, die Steuerung ist einfach zu sensibel. Die Musik ist gut, auch nett das man sie während des Rennens umschalten kann. Aber die Soundeffekte dümpeln einfach nur so vor sich hin. Wenn nicht das laute Checkpoint ab und zu kommen würde, droht man am Controller einzuschlafen.
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 704 20.04.2011 um 12:48:03 Uhr
Den Automat fand ich super, die N64-Umsetzung ist aber auch ganz ok, wenn auch in vielerlei Hinsicht geschnitten (man kann z.B. auch keine Kühe mehr zu Hackfleisch fahren). Auf jeden Fall deutlich besser als Cruis'n USA, was ich aber auch gar nicht mal sooo schrecklich finde, wie immer behauptet wird.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.316 Sek.