[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Dragon Force (Saturn)
«« DonPachi ««  »» DragonHeart: Fire & Steel »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
84% (2 Mags)
85% (2 User)
Infos
Genre: Strategie RPG
Entwickler: Sega
Datenträger: 1 (CD)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
SOJ
Working Designs
Sega
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
29. März 1996
30. November 1996
1997
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
Krieger, seid ihr bereit? Das Schicksal des Planeten Legendra liegt in euren Händen. Spielt als einer von acht Kriegsherren mit völlig eigenständigen Abenteurern und legt den dunklen Armeen von Madruk in diesem Rollenspiel/Strategie-Mix ein für allemal das Handwerk.


Englisch:
Step forth brave warrior. The destiny of the world of Legendra lies soley in your hands. Play as one of eight warlords. Each with a unique storyline. To conquer the evil forces of Madruk in this incredible role playing/strategy game.

Screenshots (Anzahl: 0) und YouTube-Video
Keine Screenshots vorhanden.
YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 6)
Gastkommentar schreiben
Name: galli    Beiträge: 56 12.09.2016 um 22:02:36 Uhr
Nein, da bleibt die wichtige Handlung komplett auf der Strecke und das ist dann meist sehr demotivierend, jedenfalls bei mir.
Daher musste ich das jap. Dragon Force 2 für mich dann auch bald abhaken. Geht nicht ohne Geschichte drumherum.

Wenn ich mal so richtig im Lotto gewinne, dann habe ich schon eine Liste mit Spielen, die ich auf eigene Kosten übersetzen lassen und rausbringen werde. Und nicht virtuell, sondern als Retro-Editionen auf den jeweiligen Konsolen.. träum..  
Zitieren

Name: Retrostage    Beiträge: 585 12.09.2016 um 20:44:35 Uhr
Kann man bei so einem Spiel was mit einer JAP-Fassung anfangen, wenn man kein japanisch kann? Wohl eher nicht, oder?
Zitieren

Name: ShadowAngel    Beiträge: 806 10.09.2016 um 21:00:05 Uhr
Original von Retrostage
Ist das nicht auch eines der Spiele, die unbezahlbar sind?

Die japanische Fassung bekommt man sehr günstig komplett for 12-13€
Die EU und US Versionen sind dagegen relativ teuer, über 100€ muss man da schon hinlegen.
Zitieren

Name: Retrostage    Beiträge: 585 10.09.2016 um 12:51:31 Uhr
Ist das nicht auch eines der Spiele, die unbezahlbar sind?
Zitieren

Name: NJW    Beiträge: 792 10.09.2016 um 11:48:50 Uhr
Hab über das Game viel gutes im Sega Saturn Rollenspiel Podcast damals noch Gameone gehört mit Wolf,Marc und Gregor.Sieht auch sehr interessant aus und würde es mir allein weil ich SRPGs schon geil finde von FF Tactics über FIre Emblem.Leider wie fast alles auf dem Saturn leider mega mäßig teuer Dennoch weiß ich um dieses Game zu schätzen
Zitieren

Name: galli    Beiträge: 56 09.09.2016 um 21:27:47 Uhr
Mich wundert´s, dass dieses mMn geniale Spiel total übergangen wird hier auf Ninretro. Null Kommentare und nur eine Uraltwertung.

Schaut es euch mal an, wenn Ihr es nicht kennt, lohnt sich!

Ich habe es damals wochen-/monatelang gespielt. Tolle Mischung aus Strategie und RPG. Es gibt viele Haupt- und Nebengeschichten zu entdecken und das Führen der großen Heere in Echtzeit ist der schiere Wahnsinn!
Genauso aber auch die taktischen Seiten, wenn man z.B. mit einem kleinen, geschickt eingesetzem Magiertrupp eine große Armee stark dezimiert oder man seine Samurais am gegnerischen Heer vorbei auf den Hauptmann hetzt, um so den Kampf zu entscheiden.. ach, war das schön! 

Ein ganz persönlicher Hit von mir, leider vor langer Zeit im Studentenleben für sehr viel Geld bei ebay verkauft und dann alles verfeiert. 

Dragon Force II aus Japan hatte ich dann auch noch: noch mehr Taktik, aber ohne die verständliche Story fehlt der Charme..
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0206 Sek.