[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Splatterhouse 3 (Mega Drive)
«« Splatterhouse 2 ««  »» Spot goes to Hollywood »»
Boxarts
US-NTSC (Front)
Ø Wertungen
58% (2 Mags)
62% (4 User)
Infos
Genre: Sidescroll Beat 'em Up
Entwickler: Namco
Datenträger: 16 MBit (Modul)
Alternative Titel:  
Japan:
Splatterhouse Part 3
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Namco
Namco
Nicht erschienen
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
19. März 1993
18. März 1993
Nicht erschienen
   
Sprache (dt. Release): Nicht erschienen
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Splatterhouse"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
He's Back...

  • 16 megs of terror!
  • Non-linear game play!
  • Nasty new weapons!
  • Passwortd support!
  • Cool digitized graphics!

Screenshots (Anzahl: 6) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Lösungshilfen

Kommentare (Anzahl: 5)
Gastkommentar schreiben
Name: TAPETRVE (Gast) 03.07.2011 um 19:34:39 Uhr
Spielt sich besser als die Vorgänger, das war's dann aber auch schon. Durch den zurückgefahrenen Goregehalt verliert das Ding dann auch seinen letzten Furz an Daseinsberechtigung. Der Famicom-Ableger Wanpaku Graffiti ist der einzige Teil der Serie, den zu besitzen es sich auch für den spitzfindigen Sammler wirklich lohnt.
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 704 26.05.2011 um 11:29:54 Uhr
Ich fand das Suchen des richtigen Weges und das "Zerpflücken" der sich ständig wiederholenden Gegner nervig. Technisch ist Teil 3 aber echt ok.
Ich bevorzuge allerdings zünftiges Straßengeprügel wie in Final Fight oder Streets of Rage. Selbst das eher unterdurchschnittliche Rival Turf auf dem SNES ist mir noch lieber als jedes Splatterhouse.
Zitieren

Name: ShadowAngel    Beiträge: 815 25.05.2011 um 19:03:28 Uhr
Die negativen Magazinwertungen kann ich nicht nachvollziehen 
Spielerisch hat sich enorm viel getan, das Power Up Feature gefällt mir und der non-lineare "Such den Ausgang unter Zeitdruck" Spielverlauf gefällt mir auch sehr. Es spielt sich tadellos, es macht Spaß und es ist schön blutig.

Ich finde auch, das es der beste Teil der Reihe ist - neben dem witzigen Wanpaku Graffiti Ableger.
Zitieren

Name: hudsh    Beiträge: 470 25.05.2011 um 18:12:36 Uhr
Teil 3 war der beste (und einfachste)
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.223 19.06.2009 um 04:01:11 Uhr
Ich hatte ganz vergessen zu erwähnen, dass die Überschrift "Splatterhouse 2" im Testbericht der Video Games fehlerhaft ist, wie man im Fazit-Teil des Reviews gleich im ersten Satz lesen kann, wurde da Teil 3 getestet.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0599 Sek.