[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Dragon: The Bruce Lee Story (Mega Drive)
«« Dragon's Revenge ««  »» Dune II: Kampf um den Wüstenplaneten »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
64% (3 Mags)
75% (2 User)
Infos
Genre: Beat 'em Up
Entwickler: Virgin Interactive
Datenträger: 16 MBit (Modul)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
Acclaim
Virgin Interactive
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
1994
1994
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Dragon: The Bruce Lee Story"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
Erlebe die Welt des Dragon, die Welt, in der Bruce Lee, die Legende des Kampfsports, 32 nicht immer leichte Jahre verbrachte. Die Welt, in der Du die raffiniertesten und härtesten Gegner treffen kannst, die jemals in einem MEGA DRIVE-Beat-'em-up-Spiel zu sehen waren. Über 35 knallharte Kampftechniken stehen Dir zur Verfügung. Du wirst sie auch brauchen...

  • Mit drei verschiedenen Kampfstilen: Mantis, Fighter und Nunchuku.
  • Viele geheime Spezialtechniken, die Du erst entdecken mußt.
  • Mit der Multi-Tap-Funktion können drei Spieler bis zum bitteren Ende kämpfen.


Englisch:
Enter the world of Dragon. A place where the martial arts legend Bruce Lee lived for 32 troublesome years. A place where you will encounter a multitude of the smartest and fiercest opponents ever to be seen in a MEGA DRIVE beat-'em-up. At your disposal is a devastating array of over 35 different fighting moves. You WILL need them...

  • Contains three different fighting styles: Mantis, Fighter and Nunchuku.
  • Many secret special moves to discover.
  • Using a Multi Tap, three human opponents can fight to the finish.

Screenshots (Anzahl: 2) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Video Games 1/95

Mega Fun 12/94
by Goemon

Gamers 12/94
by AufZumAtem
Printwerbung

Kommentare (Anzahl: 2)
Gastkommentar schreiben
Name: SP1282    Beiträge: 710 12.03.2018 um 15:26:46 Uhr
Original von Der Drachenmann
Hat jemand beide Fassungen gespielt und eine Idee, wieso Michael Koczy die SNES-Fassung super fand (1-), die fürs Mega Drive aber so schlec

Also grafisch und vor allem akustisch ist die SNES-Fassung deutlich besser, wobei die Grafik auf dem MD durchaus noch ok ist. Die Musik klingt auf Segas Konsole allerdings wirklich dünn. Spielerisch sind beide Versionen sehr schwer und frustig, die SNES Version spielt sich aufgrund des Nintendo-Controllers aber in meinen Augen ein Stückchen komfortabler. Auch auf SNES ist das Spiel keinesfalls eine 1- wert (eher so eine 3+), vermute mal der Tester hat bei dem einen Test Prügel bezogen - das Game konnte schon enorm frustrieren.
1x editiert. Zuletzt am 12.03.2018 um 15:30:16 Uhr Zitieren

Name: Der Drachenmann (Gast) 12.03.2018 um 11:43:52 Uhr
Hat jemand beide Fassungen gespielt und eine Idee, wieso Michael Koczy die SNES-Fassung super fand (1-), die fürs Mega Drive aber so schlec
Zitieren

© Copyright 2001 - 2018 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0242 Sek.