[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Sonic 3D: Flickies' Island (Mega Drive)
«« Sonic 3 ««  »» Sonic Spinball »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
82% (1 Mag)
0% (0 User)
Infos
Genre: Jump 'n' Run
Entwickler: Traveller's Tales
Datenträger: 32 MBit (Modul)
Alternative Titel:  
USA:
Sonic 3D Blast
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
Sega
Sega
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
1996
1996
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Sonic"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
Der schnellste Igel der Welt ist weider da_ in einer 3D-Grafik-Sensation, wie es auf 16 bit noch keine gab! Findet und führt die Flickies in die Freiheit! Sieben komplexe 3D-Welten mit haufenweise versteckten Bonuslevels, unzähligen Power-Ups und ganzen Scharen goldener Ringe wollen bezwungen werden. Am Ende aller Abenteuer: Der listigste
Dr. Robotnik, den es je gab. Nur für Asse geeignet!


Englisch:
Your favourite superhero is backhand in the greatest 3D graphic sensation ever to hit 16-bit gaming. Find, free and guide the Flickies to safety in 7 massive action-packed 3D zones. With amazing hidden bonus levels, packed with power-ups and gold rings-all to help Sonic in his blistering battle with Dr. Robotnik. Be thereJf you dare!

Screenshots (Anzahl: 10) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Mega Fun 2/97
by Goemon

Kommentare (Anzahl: 3)
Gastkommentar schreiben
Name: kvbear    Beiträge: 21 25.09.2012 um 11:46:33 Uhr
im vergleich zu 2D find ichs kompletter Mist - leider. Der ganze Charme ist weg - einfach nur langweilig. nach wenigen minuten bekomme ich davon kopfweh (iso perspektive). 55% Wertung von mir. 
Zitieren

Name: TAPETRVE    Beiträge: 332 25.09.2012 um 06:27:23 Uhr
Kein schlechtes Spiel, aber irgendwie fehlt dem ganzen der simple Charme der Vorgänger. Vielleicht hätte man sich am Arcade-Automaten SEGASonic the Hedgehog orientieren sollen - ich frage mich sowieso, warum ausgerechnet dieses Spiel keine Heimumsetzung erfahren hat. Klar, der Spielhallenautomat war für Steuerung mit Trackball konzipiert, aber das hat Rare und Co. bei den Heimumsetzungen von Marble Madness schließlich auch nicht gestört. Konzeptuell am nächsten kommt dem Spiel wohl Kid Klown in Crazy Chase auf dem SNES.
1x editiert. Zuletzt am 25.09.2012 um 06:28:02 Uhr Zitieren

Name: Doomman (Gast) 14.03.2011 um 15:21:27 Uhr
Meiner Meinung nach ist die Saturn Version besser!
Zitieren

© Copyright 2001 - 2020 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0342 Sek.