[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Teenage Mutant Hero Turtles: Fall of the Foot Clan (Game Boy)
«« Teenage Mutant Hero Turtles III: Radical Rescue ««  »» Terminator 2: Judgment Day »»
Boxarts
Nordamerika (Front)
Ø Wertungen
68% (1 Mag)
77% (8 User)
Infos
Genre: Sidescroll Beat 'em Up
Entwickler: Konami
Datenträger: ???
Alternative Titel:  
Japan:
Teenage Mutant Ninja Turtles
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Konami
Konami
Konami
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
3. August 1990
August 1990
1990
   
Sprache (dt. Release):
Englisch
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Turtles"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Who'll stop Shredder from wringing America's favorite turtle necks?

In cahoots with exiled alien zap master Krang, the evil Shredder has once again kidnapped the dashing damsel of the news desk, April O'Neil. To rescue this ravishing reporter, you must return to the sewers and dredge forth those reptiles with a penchant for pizza and all the nifty knifework of a chop suey chef.

You'll control every move of Leonardo, Michaelangelo, Donatello and Raphael as they arm themselves with head-rattling Nunchakus, back-stabbing Sai Swords, and liver-lashing Katana Blades. Of course, this once in a light year adventure will really start rumbling the nanosecond you bust into 5 never-before-seen levels of Manhattan mayhem, including the Traffic Jam, Waste Dump Ravine and Technodrome Tower. Here you'll perfect the ancient art of icing, dicing and shuriken-slicing. And you'll get the chance to wipe the smirks off the faces of all-new creepshow freaks like Roadkill Rodney, Shell Shocker and that nasty villain Filet O'Filth.

So get back into your shell and start snapping away, before April goes from delivering the news to singing the blues in some new cement shoes.

For 1 player only.

Screenshots (Anzahl: 10) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 6)
Gastkommentar schreiben
Name: Karmakind235    Beiträge: 132 02.01.2020 um 23:19:18 Uhr
Habe ich immer gerne gespielt, auch wenn es im Vergleich mit den zwei Nachfolgern auf dem Gameboy etwas kurz und einfach ist. Dafür gefallen mir die Figuren hier am besten und ich habe mich gefreut die versteckten Bonusrunden (zufällig) zu finden!
Zitieren

Name: Segagaga00087    Beiträge: 310 09.03.2015 um 00:58:39 Uhr
Oh die Turtles! Ich habe sogar mein Game Boy damals bei in der Kindergarten gespielt. Da genau 1990 Turtles "In" waren. Figuren bis zu Cartoon-Serien.

Das spiel selbst war gut, aber der letzte Endgegner war sowas von schwer gewesen. Und das beste die mini-spiele eine art von "Tennis".
Heute hätte ich sowas nicht mehr gespielt. Aber es ist ein Klassiker unter dem Game Boy. Man darf man nicht vergessen!
Zitieren

Name: Doomman (Gast) 14.06.2011 um 23:42:28 Uhr
Ein gutes  Spiel aber zu kurz.
Zitieren

Name: hudsh    Beiträge: 519 14.06.2011 um 16:03:49 Uhr
Technisch nicht so toll, dafür aber besser spielbar   als "Back From The Sewers".
Zitieren

Name: ICON    Beiträge: 54 04.12.2010 um 23:07:53 Uhr
Turtles bekam mein Bruder damals zu Weihnachten, ich hingegen habe Spiderman geschenkt bekommen und es hat mir anfangs nicht so gut gefallen wie Turtles und war ich extrem neidisch auf meinen Bruder und sein Turtles,  und in jeder freien Minute wo es mein Bruder nicht zockte, wanderte es in mein Modulschacht.
Die Grafik ist wirklich fantastisch, das Scrolling ist butterweich und glänzt mit Parallax-Technologie die Sprites sind gross und sehr schön gezeichnet.
Das ganze wird von einem wunderbaren Sound gekrönt.
Für mich eines der besten Gameboy Spiele Überhaupt.
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 728 14.10.2010 um 16:51:51 Uhr
Hab es seinerzeit auch durchgespielt - es hat mich als Kind aber doch etwas länger beschäftigt. Von den drei Turtles-Spielen insgesamt das beste auf dem Gameboy. Leider sind viele Gameboyspiele recht kurz. Duck Tales, Shadow Warrior, Castlevania, Spiderman um mal ein paar zu nennen.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2020 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.041 Sek.