[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Star Wars: Rogue Squadron III - Rebel Strike (GameCube)
«« Star Fox: Assault ««  »» Street Racing Syndicate »»
Boxarts
GER-PAL (Front) [Player's Choice]
Ø Wertungen
78% (1 Mag)
75% (2 User)
Infos
Genre: Action
Entwickler: Factor 5
Datenträger: 1 (GOD)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
LucasArts
LucasArts
Activision
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
21. November 2003
15. Oktober 2003
7. November 2003
   
Sprache (dt. Release):
Deutsch
Sonstiges:
Im Spiel ist als Bonus eine Zwei-Spieler-Team-Version des Vorgängerspiels Star Wars Rogue Squadron II: Rogue Leader enthalten.

Das Spiel lässt sich mit dem Game Boy Advance verbinden: In Mehrspieler-Gegner-Schlachten können dem eigenen Flügelmann verdeckt Befehle gegeben werden.
 

Spiele die ebenfalls dem "Star Wars Rogue Squadron"-Franchise angehören:
 
Spiele die ebenfalls dem "Star Wars"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Besiegen Sie das Imperium!
Kämpfen Sie sich durch die klassische Star Wars-Trilogie in diesem fesselnden cineastischen Arcade-Actionspiel! Sie sind die letzte Hoffnung der Rebellion.

Die legendäre Rogue Squadron wartet mit einem noch komplexeren Gameplay auf Sie:
  • Klettern Sie aus Ihrem Cockpit und nehmen Sie es zu Fuß als Luke Skywalker, Han Solo oder einer der anderen klassischen Star-Wars-Helden mit dem Imperium auf.
  • Beschützen Sie die Rebellion vor den imperialen Truppen und fahren Sie dabei auf Schlitten, reiten Sie auf Tauntauns und vielen anderen Gefährten!
  • Der Mehrspieler-Modus bietet Ihnen die Modi Schlacht, Erobern & Verteidigen sowie ultimative Luftkämpfe!

Als Bonus: Eine Zwei-Spieler-Team-Version des Vorgängerspiels Rogue Leader ist auf der Rebel Strike-Disc enthalten.

Screenshots (Anzahl: 0)
Keine Screenshots vorhanden.
Zeitschriftenscans
Cube 1/04
by Goemon

Kommentare (Anzahl: 4)
Gastkommentar schreiben
Name: Retrostage    Beiträge: 597 22.03.2017 um 13:31:23 Uhr
Original von Destruktiv
Alleine durch den 2-Spielermodus, in dem man den kompletten ersten Teil durchspielen konnte, hat sich der Kauf gelohnt.

Word! Ich liebe solche kooperativen Spiele.
Zitieren

Name: Segagaga00087    Beiträge: 218 20.03.2017 um 18:42:46 Uhr
Star Wars: Rogue Squadron II war ein stück besser. Warum haben diesmal noch zusätzlich ein Third-person shooter reingefüllt? Das wäre nicht nötig gewesen. Das hat mich irgendwie am meistens gestört

Wenn die Steuerung nur etwa präziser wäre, würde es auch funktionieren, aber so nicht
Zitieren

Name: Black Diamond    Beiträge: 648 08.03.2015 um 13:02:35 Uhr
Für mich unspektakulär, trotz toller Optik. Ich finde das Setting nicht so dolle. Mit dem Star Wars-Universum kann ich nicht so viel anfangen.
Zitieren

Name: Destruktiv    Beiträge: 295 04.04.2014 um 16:19:33 Uhr
Alleine durch den 2-Spielermodus, in dem man den kompletten ersten Teil durchspielen konnte, hat sich der Kauf gelohnt.

Die Weltraummissionen waren wieder eine optische Wucht. Die Bodenmissionen fand ich nervig.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0253 Sek.