[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
NES Classics 8: Bomberman (Game Boy Advance)
«« NES Classics 7: Xevious ««  »» NES Classics 9: Metroid »»
Boxarts
Europa (Front)
Ø Wertungen
48% (1 Mag)
55% (1 User)
Infos
Genre: Action
Entwickler: ???
Datenträger: 8 MBit (Modul)
Alternative Titel:  
Japan:
USA:
Famicom Mini: Bomberman
Classic NES Series: Bomberman
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Nintendo
Nintendo
Nintendo
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
14. Februar 2004
2. Juni 2004
9. Juli 2004
   
Sprache (dt. Release):
Englisch
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "NES Classics"-Franchise angehören:
 
Spiele die ebenfalls dem "Bomberman"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Keine Beschreibung vorhanden.

Screenshots (Anzahl: 0)
Keine Screenshots vorhanden.
Zeitschriftenscans
Cube 8+9/04
by Goemon

Kommentare (Anzahl: 1)
Gastkommentar schreiben
Name: galli    Beiträge: 101 04.03.2019 um 11:01:20 Uhr
Ein Klassiker, der mir in dieser sehr alten Version nur noch kurz Spaß macht.

Es ist der Beginn einer geliebten Kultserie und doch wiederholt sich hier alles zu sehr. Dabei ist die Spielbarkeit an sich gar nicht so schlecht gealtert.
Für die 50 Stufen brauchte ich zum Schluss viel Willen, um weiterzumachen.
 
Die Speicherfunktion ist auch sehr umständlich gelöst: Man braucht erst ein Game Over, um den Secret Code zum späteren Weiterspielen angezeigt und abgespeichert zu kriegen. Als ich spät abends in Level 42 war mit 22 Leben und aufhören wollte, hatte ich irgendwann keinen Bock mehr mich weiter kaputt zu sprengen.. und habe ausgeschaltet.   

Der Abspannscreen nach Level 50 ist dann sehr einfach, aber irgendwie goldig.

Leider lässt sich dieses Spiel nicht wie von der Cube beschrieben zu zweit spielen. Hauptsache, die Tester hatten Multiplayer-Spaß. 

Fazit: Nur für NEStalgiker, die 1 - 2 Abende oder eine lange Bahnfahrt übrig haben.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2019 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0212 Sek.