[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Pac-Man Pinball Advance (Game Boy Advance)
«« Onimusha Tactics ««  »» Pac-Man World »»
Boxarts
England (Front)
Ø Wertungen
45% (1 Mag)
65% (1 User)
Infos
Genre: Flipper
Entwickler: Hudson Soft
Datenträger: 32 MBit (Modul)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
Namco
Zoo Digital Publishing
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
2. Mai 2005
19. August 2005
   
Sprache (dt. Release):
Deutsch (Multi)
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Pac-Man"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
[B]The Ghosts have kidnapped all the residents of Pac-Land, but Professor Pac has created the ultimate machine to locate Pac-Man's lost friends... the Pac-Finder! Jumping into the huge device, Pac-Man rolls and bounces to activate all of its components in an effort to save his friends. It's time to start chompin!

  • Be the ball Pac-Man! Control Pac-Man as the ball within the game.
  • Features the best of classic Pac-Man action! Chomp dots and Power Pellets, then munch the Ghosts when they're blue for more points.
  • Classic pinball game play! Perfect your skills on each table and set your high score.
  • Multiple table include: Pac-Village, Pac-Village Classic, Haunted Boardwalk and Haunted Bordwalk Classic.

Screenshots (Anzahl: 16) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Cube 8+9/05
by vincvega64

Kommentare (Anzahl: 1)
Gastkommentar schreiben
Name: galli    Beiträge: 81 29.09.2017 um 16:54:17 Uhr
Die Grafik sei "schlecht und dunkel" schreibt die Cube. War da vielleicht das Display kaputt? Die Grafik finde ich sehr gelungen und gut, richtig dunkel ist da auch nichts.

Allerdings stimmt das mit der Ballphysik: Es ist als ob die Kugel manchmal ein anderes Gewicht hätte.

Alles im allem ein echt nettes Spiel mit Ideen, Pacman als Flipper finde ich sehr passend. Mit totalem Pacman-Sound.
Ist aber insgesamt kein Hit. Dafür ist es etwas zu lieblos. Nur 2 Tische, kein Multiplayer an einem GBA oder Link, die besagte Ballphysik und -total enttäuschend- keine speicherbaren Highscores!  Das hasse ich bei Flipperspielen wie die Pest.

Hätte mehr draus werden können, aber so schlecht wie die Cube meint ist es nicht..
1x editiert. Zuletzt am 29.09.2017 um 17:05:57 Uhr Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0274 Sek.