[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Rollergames (NES)
«« Rockin' Kats ««  »» Rygar »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
69% (1 Mag)
74% (2 User)
Infos
Genre: Sidescroll Beat 'em Up
Entwickler: Konami
Datenträger: ???
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
Ultra
Konami
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
September 1990
24. Oktober 1991
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
Stoppe die barbarischste Verbrechenswelle auf Kugellagern!

Ist denn gar nichts mehr sicher? RollerGames, der beliebteste und spannendste Sport des 21sten Jahrhunderts ist das neuste Opfer der Verbecherorganisation V.I.P.E.R. (Vicious International Punks and Eternal Renegades = Verdorbene Internationale Punks und Ewige Renegaten). Habgierig haben sie ein Auge auf das Mega-Preisgeld des Wettbewerbs geworfen und drei Rollschuh-Teams bestochen und noch den beliebten Commissioner der RollerGames, Emerson "Skeeter" Bankhead, entführt. Du mußt mit Deinen drei magischen Rollschuh-Teams den Commissioner befreien und V.I.P.E.R. daran hindern, das Gift über die ganze Stadt zu verstreuen. Du mußt den Kampf auf die Straße mitnehmen, in die Kanalisation, auf Schrottplätze, auf die Highways und den Dschungel... durch sechs Spielebenen, die mit unheilvollen (Todes)fallen gespickt sind. Offene Kanalisationsschächte, rollende Ölfässer, gefährliche Erdrutsche. Rase um schmierige Öllachen und bissige Hunde. Und vermeide Kampfhubschrauber, bewaffnete Gangster und Ekelpakete, wie Captain Meat Hook und das Fish Face. Aber die Zeit spielt gegen Dich. Genauso wie die Judo-Meister, Skateboard-Gangster, Motorrad-Irren und der andere üble Abschaum, der zu V.I.P.E.R. gehört.

Wenn Deine großkalibrigen Fäuste nicht ausreichen, setze Deinen Body Block, Sprünge und doppelte Whammy-Slams ein, um zum Ziel zu gelangen.

In diesem knochenbrecherischen Rollschuh-Marathon geht es um Dein Leben, das von Skeeter und um die RollerGames. Also besiege V.I.P.E.R., ehe sie Munition aus Deinen Kugellagern machen.

Für 1 Spieler.


Englisch:
Stop the most barbaric crime wave on ball bearings!

Is nothing sacred? RollerGames, the 21st Century's most popular thrill sport, is the latest victim of V.I.P.E.R. (Vicious International Punks and Eternal Renegades). With their greedy eyes on RollerGames' mega prize money, they've corrupted three teams and kidnapped Emerson "Skeeter" Bankhead, the games' beloved commissioner.

You and your own three teams of righteous skate kings must stop V.I.P.E.R.'s criminal venom from infecting the entire city. So you've got to take the fight to the streets. And the sewers, and the junkyards, and the highways and the jungles... through 6 stages of dastardly traps of doom as you leap over open manholes, careening oil drums and treacherous landslides. Race around oil slicks and man-eating canines. And avoid ambush by combat copters, bomb-wielding goons and creeps like Captain Meat Hook and the Fish Face. But time is against you. And so are V.I.P.E.R.'s judo masters, skateboard thugs, motorcycle madmen and other assorted sinister scum.

If your multi-faceted fists can't punch you through, you'll need your special assault body blocks, jump kicks and double-whammy slams.

It's a bone-crunching skate-athon for your life, Skeeter's life, and for the good of RollerGames. So vanquish V.I.P.E.R. before they melt your ball-bearings into bullets!

For 1 player only.

Screenshots (Anzahl: 8) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 2)
Gastkommentar schreiben
Name: hudsh    Beiträge: 470 23.03.2013 um 20:48:31 Uhr
Ich glaube, "Profis" kommen mit diesem Spiel besser zurecht als "Fortgeschrittene". Ähnlich wie bei "Bad'n'Rad" gibt es in den Levels nur wenige Rücksetzpunkte, und das macht das Spiel schwer. Bei den Sprüngen muss dann alles zusammenpassen (Timing, Geschwindigkeit, Richtung etc.), sonst macht es "platsch"...Mit dem Action Replay kann man zwar Energie und Leben einstellen, die Sprünge müssen aber trotzdem sitzen - sonst wird das nix. Auf jeden Fall ein gutes Spiel.   
5x editiert. Zuletzt am 25.05.2017 um 21:05:12 Uhr Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 704 09.09.2010 um 15:39:40 Uhr
Sehr cooles NES-Spiel, wenn auch nicht das leichteste. Quasi Final Fight auf Rollschuhen. Mein Cousin hatte das Spiel und ich habe es als Teenager recht ausgiebig gezockt. Durchgekommen bin ich seinerzeit leider nicht ganz. Die Sprünge sind auch manchmal etwas hakelig.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.9787 Sek.