[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Final Fantasy IX (PlayStation)
«« Final Fantasy Anthology: European Edition ««  »» Final Fantasy Origins »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
88% (4 Mags)
90% (14 User)
Infos
Genre: Rollenspiel
Entwickler: SquareSoft
Datenträger: 4 (CDs)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
SquareSoft
SquareSoft
SquareSoft
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
7. Juli 2000
13. November 2000
16. Februar 2001
   
Sprache (dt. Release):
Deutsch
Sonstiges:
Aufgrund des mangelnden Erfolgs der PC-Portierung von "Final Fantasy VIII" blieb "Final Fantasy IX" diesmal PlayStation-exklusiv.
 

Spiele die ebenfalls dem "Final Fantasy"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
Königin Brane von Alexandria hat die Kontrolle über hochentwickelte magische Waffen an sich gerissen, um so die angrenzenden Königreiche zu terrorisieren. Ihre Tochter, Prinzessin Garnet, läuft aus dem Schloss davon und freundet sich mit einer Bande von gutherzigen Banditen an, die von dem gewieften Dieb Zidane, der den finsteren Plänen von Königin Brane ein Ende setzen will, angeführt werden. Schon bald nachdem sich die ungleiche Gruppe ins Abenteuer stürzt, stellen sie fest, dass die dunklen Machenschaften der Königin nur dazu dienen, einen weitaus diabolischeren Plan zu verdecken. Zum Wohle der gesamten Menschheit müssen Zidane und seine Freunde der Schreckensherrschaft von Königin Brane ein Ende setzen, bevor die bösen Mächte, mit denen sie sich eingelassen hat, ihren teuflischen Plan ausführen können.

  • Schlüpfen Sie in die Rolle von 8 individuellen Charakteren, die über eine breite Auswahl von Waffen, Magie und Spezialfähigkeiten verfügen.
  • Betreten Sie eine magische Welt, die aus unglaublich detailierten und lebendigen vorgerenderten Hintergründen besteht.
  • Bestaunen Sie ca. eine Stunde atemberaubender FMV-Sequenzen.


Englisch:
Queen Brahne of Alexandria has begun using highly-advanced magical weapons to terrorise neighbouring kingdoms. Her daughter, Princess Garnet, runs away from the castle and befriends a group of good-hearted bandits lead by a skilled thief, Zidane, who intends to end the evil queen's desire to dominate the world. Soon after embarking on their quest, they discover that the queen's threats merely cover a far more sinister plot. For the sake of mankind, Zidane and his friends must put an end to the Queen's reign before she and the evil forces that accompany her can carry out the deadly plan.

  • Play with eight unique characters that use a variety of weapons, magic and abilities.
  • Step into a magical world with superbly detailed pre-rendered environments.
  • Almost one hour of seamlessly integreated full motion videos.

Screenshots (Anzahl: 5) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 10)
Gastkommentar schreiben
Name: MetalSnake    Beiträge: 93 20.04.2016 um 14:01:11 Uhr
Original von Black Diamond
aber FF9HD sieht dermaßen gut aus das ich es sogleich angefangen habe... :D

Ich habe nur Screenshots gesehen, ich find es sieht recht eigenartig aus wenn die Texte schön hochauflösend und die Polygonfiguren auch richtig gut aussehen aber die vorgerenderten Hintergründe total pixelig und mit Kompressionsartefakten versehen sind. Schade dass die Hintergründe nicht neu gerendert wurden, hätte ja schon gereicht die ohne Bearbeitung in HD oder direkt 4K zu rendern.

Trotzdem, FF IX ist immer noch mein Favorit aus der FF Reihe. Also schonmal viel Spaß beim durchzocken.
Zitieren

Name: Black Diamond    Beiträge: 646 20.04.2016 um 08:51:14 Uhr
Alle halbe Jahr schmeiße ich mal im Büro Steam an und packe mir den Einkaufswagen voll. Mitlerweile gibt es Final Fantasy 9 HD dort. Es sieht deutlich besser aus und gibt mir für kleines Geld endlich die Gelegenheit wie 2012 schon von mir gepostet es komplett durchzuspielen. Eigentlich heißt es bei mir das es nicht auf die Grafik bei einem Spiel ankommt. Schon gar nicht bei einem jRPG, aber FF9HD sieht dermaßen gut aus das ich es sogleich angefangen habe...
Zitieren

Name: Zidane    Beiträge: 27 23.11.2012 um 13:00:59 Uhr
Nach Jahren hab ich am vergangenen Wochenende mal wieder Final Fantasy IX (CD3 bis zum Ende) gespielt und ich muss sagen, dass es immer noch ein recht ordentliches Spiel ist, auch wenn ich es für teilweise überbewertet halte. Fest steht, die Grafik (vor allem die Renderhintergründe sowie die Visualisierungen der Zauber und Beschwörungen)und die Videos sind immer noch toll anzuschauen. Auch die Musik ist größtenteils recht gut gelungen. Ebenso finde ich den Ability- und Statusaufbau durch die Ausrüstungsgegenstände sauber durchdacht und interessant. Aber im Detail zeigen sich für mich heute Schwächen, die ich früher etwas übersehen habe. Da ist zum Einen die Sache mit den Random Encounters. Was nützen teils großartige Locations wie "Memoria" (der letzte Dungeon), wenn ich mich bei jedem Screen frage "Komme ich mal durch ohne zu kämpfen?". Weiterhin sind die Kämpfe an sich doch etwas zäh und langatmig. Teilweise vergeht eine Minute bis die eigene Party angreifen kann, weil der Gegner versucht Schaden anzurichten. Wenn ich zum xten Mal in Folge auf nen unterlegenen Feind treffe und die schnellste (und manchmal auch erträglichste) Variante die ist, einfach die Flucht zu ergreifen, dann stimmt irgendwas nicht. Dazu kommt, dass selbst die härtesten Gegner nur zwischen 50000-60000 HP haben. So zeigen sich in der Praxis wenig anspruchsvolle (Boss-)Kämpfe, die einfach nur durch ausgedehnte Zauber- und Angrifssanimationen die Länge gezogen werden. Optionale Dungeons und ernsthafte Sidequests außer dem Chocobo-Quest (wobei ich sagen muss, dass dieses deutlich interessanter umgesetzt ist als bei Teil VIII) gibt es aus meiner Sicht nicht. Wer hat z.B. ernsthaft Lust, gefühlte hundert Mal in bester Track'n Field Manier sein Joypad zu traktieren um nen fetten Nildpferd-Jungen im Wettlauf zu schlagen? Ein letzter Punkt noch zum Charakter-Design und zur Story. Prinzipiell ist das mittelalterliche Setting schön geraten und die Rückkehr zum SD-Format bei der Charaktergestaltung, sowie die generelle Erscheinung der Charaktere und deren Auftreten sind auch gut. Steiner und Vivi sind klasse.... okay aber Quina, Zon/Son, Brane und Kuja sind für mich nur schwer zu ertragen. Aber an dem Punkt an dem diese recht kindlichen erscheinenden Charaktere über ihre Existenzen sinnieren wie alte Philosophen wird es für mich doch ein Stück unglaubwürdig, zumal auch die Story eine doch reichlich seltsame Wendung nimmt (der Held ist ein in vitro geschaffener Alien??? ).
Alles in allem bleibt für mich ein sehr gutes Spiel mit vor allem toller Technik, die aus meiner Sicht über Manches hinwegtäuscht. 
Zitieren

Name: Black Diamond    Beiträge: 646 03.09.2012 um 23:33:58 Uhr
Final Fantasy 9 ist für mich ein schwierig zu beurteilender Titel. Ich finde ihn schwächer als Teil 7 und 8. Ich empfand ihn damals als Stilbruch. Ich bin ein großer Fan von Final Fantasy 7 (habe gerade die 20th Anni. Edition für PC gekauft und Spiele es gerade). Mit Teil 9 bin ich damals nicht warm geworden. Die Charaktäre waren mir zu kindlich. Die technische Seite ist zwar sehr stark, dafür kam ich bei der Story nicht so richtig rein. Ich habe ihn dann auch nicht weiter gespielt, was ich dank der YouTube-Videos ein wenig bereue. Eines steht für mich fest, alle Titel die nach Teil 9 kamen gefielen mir einfach nicht mehr. Das Wasserballspiel von Teil 10 war ganz gut, das Kampfsystem von Teil 12 war dank der einstellbaren Vorgaben sehr interessant...aber die eigentlichen Story-Inhalte haben mich nicht mehr vom Hocker gerissen.

Wie ich das gerade so schreibe, stelle ich doch fest das ich mir Teil 9 mal holen sollte. Es wird Zeit es mal durchzuspielen. Ich habe vielleicht doch was verpasst...
Zitieren

Name: retrossos1    Beiträge: 58 14.06.2012 um 21:57:43 Uhr
Mein Konsolen übergreifendes absolutes Lieblingsspiel!!! Da kommt kein anderes Spiel dran!
Die Story und Charaktere sind klasse, die Städte zum Teil (Dali,Alexandria) einfach herrlich idyllisch, und die Musik einfach ganz große klasse. Ich habe mir nach dem ersten Durspielen für, ich glaube, 60 Mark oder Euro?, den Soundtrack gekauft!!!

Einfach spielen und genießen!!
Zitieren

Name: MetalSnake    Beiträge: 93 02.05.2011 um 10:34:13 Uhr
Original von NegCon
Bis heute, trotz zwei Anläufen, leider noch nicht ganz durchgespielt.

Komisch, für mich war es das erste FF welches ich durchgespielt habe, und das sogar 2x!
Als erstes die US Version als die rauskam, und später mal irgendwann die deutsche.

FF VII hab ich erst viele viele Jahre später mal durchgespielt, und FF VIII obwohl ich den eigentlich immer als mein lieblings FF bezeichnet habe, habe ich etliche male angefangen aber immer so gegen ende CD 3 aufgegeben.

Mir gefiel irgendwie das Setting bei VIII besser als bei IX, aber wenn ich so drüber nachdenke ist das von IX einfach viel cooler. Mal abgesehen von Quina und den beiden Hofnarren. Aber Vivi und Zidane sind einfach super.
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.222 01.05.2011 um 18:39:52 Uhr
Bis heute, trotz zwei Anläufen, leider noch nicht ganz durchgespielt. Der Erste war damals, als es neu erschienen ist, da hatte ich es mir von jemanden ausgeliehen. Seltsamerweise hatte aber aus irgendeinen Grund Probleme mit dem ATB-System (k.a. wieso, bei den vorherigen FF's klappte auch immer alles problemlos) und hab's deshalb nach einiger Zeit aufgegeben. Den zweiten Versuch habe ich dann gewagt, als ich mir das Spiel vor ein paar Jahren relativ günstig (und zum Glück im Neuzustand ) auf eBay geholt hatte. Ich weiß zwar nicht mehr genau wie weit ich gekommen bin, aber es war imo schon min. auf CD 2 oder 3. Wieso ich es dann nicht komplett durchgespielt habe, kann ich heute gar nicht mehr genau sagen, wahrscheinlich ging einfach die Motivation flöten, was bei mir oft bei jRPGs vorkommt, wenn ich nicht in der richtigen "Stimmung" bin um so ein Spielzeitmonster durchzuspielen.

Irgendwann werde ich wohl nochmal zu einem dritten Versuch ansetzen, aber dann wird's eher am Emulator gespielt, da dort glaub ich die PAL-Balken nicht mehr vorhanden sind (oder irre ich mich da?). Das ist nämlich das was mich bei den älteren Squaresoft-Titel, die in Europa erschienen sind, extrem nervt... das Bild ist extrem gequetscht, dank fehlender vernünftiger Anpassung, und heutzutage, wo man sowas von den aktuellen Konsolen nicht mehr gewöhnt ist, versaut mir das oft ein wenig den Spielspaß.
Zitieren

Name: Epsilon Eagle (Gast) 13.03.2011 um 19:57:04 Uhr
Tja der Abschluss der PS1-FFs....stellenweise toll, aber hin und wieder auch enttäuschend.
Zunächst gefallen mir die teils genialen Renderings und FMVs (z.B. die Zerstörung Cleyras durch Odin). Auch die Musik ist gelungen. Die Kämpfe zu viert machen grundsätzlich mehr Spaß als nur mit drei Kämpfern. Dazu hübsches Charakter-Design, der Blecheimer Steiner ist mein absoluter Favorit, und die Rückkehr in eine altertümliche Welt...alles wirklich hübsch. Aber dann.... die Frequenz der Random Encouter ist - wie die Video Games schon feststellte - wirklich unerträglich. Weiterhin ist der finale Kampf für mich eine absolute Enttäuschung, ein blasser Boss mit ziemlich lahmen Attacken. Von der für Europäer sinnlosen Hatz nach Exkalibur II, will ich gar nicht erst anfangen. Insgesamt vermisse ich etwas die Dynamik im Spiel. Außerdem nervt mich - wie schon bei FF VIII - die Unzugänglichkeit bestimmter Städte und Areale auf der letzten CD, was soll der Blödsinn?
Insgesamt ein schönes Spiel, nur leider mit altbekannten Schwächen.
Zitieren

Name: PaffDaddy    Beiträge: 153 24.02.2011 um 20:18:42 Uhr
Für mich bis heute der beste Teil nach Teil VII.
Alles was danach kam war nix mehr für mich...
FF ist daher seit 10 Jahren quasi tot für mich.
Zitieren

Name: Retro-Nerd    Beiträge: 249 02.09.2010 um 18:20:04 Uhr
Krönender Abschluß der PSX Trilogie. Endlich wieder Back to the Roots, und näher am SNES Klassiker FF VI. Hat mir deutlich besser gefallen als FF VII+VIII.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0702 Sek.