[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Die Schlümpfe (Mega Drive)
«« Dick Tracy ««  »» Dino Dini's Soccer »»
Boxarts
FR-PAL (Front)
Ø Wertungen
69% (3 Mags)
69% (5 User)
Infos
Genre: Jump 'n' Run
Entwickler: Virtual Studio
Datenträger: 8 MBit (Modul)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
???
Infogrames
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
???
1995
   
Sprache (dt. Release):
Deutsch (Multi)
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Schlümpfe"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
Gurgelhals hat beschlossen, alle Schlümpfe einzufangen! Vier Schlümpfe werden vermißt. Um sie zu befreien, mußt Du Schwarzschlümpfen und BSS-Mücken entkommen, den Ausgang der Goldmine schlumpfen, Schlitten fahren, auf Storchesrücken fliegen und Gurgelhals verschlumpfen!


Englisch:
Gargamel has just perfected a terrible plot to kidnap ALL the Smurfs. Four of them have disappeared already. You will have to brave the Angry Smurfs and Buzz flies before smurfing the mountain riding on a sledge, travel on the back of a stork and finally challenge the infamous Gargamel!

Screenshots (Anzahl: 0) und YouTube-Video
Keine Screenshots vorhanden.
YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 7)
Gastkommentar schreiben
Name: NJW    Beiträge: 790 24.02.2014 um 19:07:45 Uhr
Grafisch schönes Jumpn Run mochte auch die Gameboyteile,welche einfacher waren als die Mega Drive Variante viel auswendig lernen und bock schwer,aber schöne Locations,daher auch wieder  schnell verkauft xD
Zitieren

Name: EntfGOD    Beiträge: 51 24.02.2014 um 06:42:24 Uhr
Original von NegCon
Wieder eines der Spiele wo ich feststelle, wie schnell die Zeit doch vergeht. Mir kommt es wie Gestern vor, dass die Werbung dazu im TV lief. :'(
Ja das stimmt
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 702 09.02.2013 um 20:36:52 Uhr
Ich fand die 16-Bit-Versionen und auch die Gameboy-Version nicht so dolle. Am schönsten fand ich die Schlümpfe auf dem Master System. Schwer wars da aber auch.
Zitieren

Name: hudsh    Beiträge: 460 08.02.2013 um 15:26:25 Uhr
Original von schtolteheim
Ich hab das mit elf oder zwölf Jahren durchgespielt -- war sicher kein einfaches Spiel. Die einzige Stelle die mir aber wirklich als pervers schwer im Gedächtnis geblieben ist, war das Manövrieren der Seifenblase durch Dornensträucher, ganz am Ende des Spiels. Das war einfach unzumutbar.

Zumindest waren die Endgegner relativ leicht. Ich bin irgendwo in der dunklen Höhle gescheitert und habe das Spiel dann auch aus lauter Frust wieder verkauft. Die Stelle mit den Dornensträuchern habe ich auch mal versucht (durch irgendwelche Cheats oder Passworter, weiß nicht mehr genau, wie ich da hingekommen bin) - das erinnerte mich doch irgendwie an den letzten Level von Earthworm Jim...
2x editiert. Zuletzt am 10.05.2014 um 16:43:58 Uhr Zitieren

Name: schtolteheim    Beiträge: 67 11.08.2012 um 19:46:37 Uhr
Ich hab das mit elf oder zwölf Jahren durchgespielt -- war sicher kein einfaches Spiel. Die einzige Stelle die mir aber wirklich als pervers schwer im Gedächtnis geblieben ist, war das Manövrieren der Seifenblase durch Dornensträucher, ganz am Ende des Spiels. Das war einfach unzumutbar.
Zitieren

Name: furanos    Beiträge: 12 30.06.2011 um 23:07:37 Uhr
Damit hat bei mir alles angefangen, war damals mein allererstes Videospiel.
Wie ich es geliebt habe. 
Es bringt mir auch heutzutage noch viel Freude.
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.217 08.09.2010 um 14:50:29 Uhr
Wieder eines der Spiele wo ich feststelle, wie schnell die Zeit doch vergeht. Mir kommt es wie Gestern vor, dass die Werbung dazu im TV lief.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.3132 Sek.