[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
F-Zero GX (GameCube)
«« Eternal Darkness: Sanity's Requiem ««  »» Final Fantasy Crystal Chronicles »»
Boxarts
US-NTSC (Front)
Ø Wertungen
92% (1 Mag)
87% (4 User)
Infos
Genre: Racing
Entwickler: Amusement Vision
Datenträger: 1 (GOD)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Nintendo
Nintendo
Nintendo
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
25. Juli 2003
26. August 2003
31. Oktober 2003
   
Sprache (dt. Release):
Deutsch
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "F-Zero"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Keine Beschreibung vorhanden.

Screenshots (Anzahl: 0)
Keine Screenshots vorhanden.
Zeitschriftenscans
Cube 11/03
by Goemon

Kommentare (Anzahl: 6)
Gastkommentar schreiben
Name: NJW    Beiträge: 790 28.12.2014 um 00:45:42 Uhr
Oha Respekt also richtig harter Kram in der AX Variante  Ich dachte schon GX sei schon Hardcore aber AX treibts noch auf die Spitze oder?
Zitieren

Name: Gast (Gast) 08.04.2014 um 13:00:16 Uhr
Also ich habe die US-Version (allein damit ich mit dem jap. orignal Component Kabel "DOL-010" 480p Bildausgabe habe) und da habe ich die AX-Strecken freigeschlatet. Da das aber so bockschwer ist habe ich das nur per Action Replay "geschafft" dies freizuschalten...
Zitieren

Name: NJW    Beiträge: 790 04.04.2014 um 02:44:43 Uhr
und bei welcher Version von GX kann man die Arcade Version AX freischalten´? US,JP oder PAL?
Zitieren

Name: EntfGOD    Beiträge: 51 04.04.2014 um 01:41:40 Uhr
Original von Google
This comment was (obviously) presented by Google Translate.
Lol xD
Zitieren

Name: Google (Gast) 03.04.2014 um 23:29:34 Uhr
This comment was (obviously) presented by Google Translate.
Zitieren

Name: NJW    Beiträge: 790 03.04.2014 um 02:28:44 Uhr
Ich hab zu F-Zero nur folgende.F-Zero X eines der schnellsten N64 Spiele damals und nen geilen Metal Gitarrensoundtrack, aber die Strecken war etwas leichter. F-Zero auf dem SNES is noch recht schwer bei den Strecken,habs aber gerne mir das SNES Teil nachgeholt auch wenns leider keinen Multiplayer Modus hat.F-Zero GX war grafisch ne wucht damals,aber hier war mir der Soundtrack nicht so geil wie beim X Teil. Aber war GX nicht eines der schwersten F-Zero Teile und hat es damals wirklich Sega entwickelt?
Und warum hat die Serie nachdem Gamecube nen Ende gefunden oder kommt vlt noch was?Auf WiiU?
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0178 Sek.