[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Street Fighter Alpha 2 (Super NES)
«« Street Combat ««  »» Street Fighter II »»
Boxarts
US-NTSC (Front)
Ø Wertungen
85% (2 Mags)
89% (7 User)
Infos
Genre: Beat 'em Up
Entwickler: Capcom
Datenträger: 32 MBit (Modul)
Alternative Titel:  
Japan:
Street Fighter Zero 2
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Capcom
Capcom
Nintendo
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
20. Dezember 1996
19. Dezember 1996
19. Dezember 1996
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
Das Modul benutzt den S-DD1-Chip zur Grafikkompression um Speicherplatz zu sparen.
 

Spiele die ebenfalls dem "Street Fighter"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
DO YOU HAVE WHAT IT TAKES?

The bad boys from the Street Fighter series are back for more fisticuffs of fury! Eighteen different combatants, some old and some new, are here to lay claim to the title "World's Best". Screamin' moves like Ken's Dragon Punch, Adon's Jaguar Tooth and M. Bison's Somersault Skull Driver will blow you away! Play alone or pummel a friend in two-player simultaneous action. This ain't no cakewalk. This ain't no cakewalk. This is Street Fighter Alpha 2 and it's blazing on your Super NES!

  • Two-Player simultaneous play!
  • Two game modes.
  • 18 fighters.
  • 32 megs of power.

Screenshots (Anzahl: 21)
Zeitschriftenscans
Printwerbung

Kommentare (Anzahl: 14)
Gastkommentar schreiben
Name: Ballermeister (Gast) 03.09.2016 um 13:53:35 Uhr
Original von NJW
nja wenn ich das richtig im Kopf hab kam eine ladepause von 5 sekunden bevor der kampf los ging,also nach round 1 fight 5 sekunden laden und dann konnte man sich prügel.Eine kuriosität aber doch interessant wo das SNES an ihre technischen Grenzen stößt :D
denke mal, dass der speicherplatz, der mit diesen sprachsamples belegt war, nach deren abspielen mit anderen daten belegt wurde, deren dekompression ein paar sekunden in anspruch nahm.
Zitieren

Name: NJW    Beiträge: 790 03.09.2016 um 13:00:01 Uhr
Original von Panda
Das Spiel war gut, keine Frage und es hatte seinen ganz eigenen Charme. Aber es hat ziemliche Framerate Probleme soweit ich mich noch erinnern kann. Bei den anderen SNES Teilen lief alles deutlich runder :D


nja wenn ich das richtig im Kopf hab kam eine ladepause von 5 sekunden bevor der kampf los ging,also nach round 1 fight 5 sekunden laden und dann konnte man sich prügel.Eine kuriosität aber doch interessant wo das SNES an ihre technischen Grenzen stößt
Zitieren

Name: Panda    Beiträge: 217 31.08.2016 um 22:55:10 Uhr
Das Spiel war gut, keine Frage und es hatte seinen ganz eigenen Charme. Aber es hat ziemliche Framerate Probleme soweit ich mich noch erinnern kann. Bei den anderen SNES Teilen lief alles deutlich runder
Zitieren

Name: Black Diamond    Beiträge: 642 31.08.2016 um 17:01:50 Uhr
Original von Ballermeister
Naja, irgendwann ist es vielleicht auch einfach mal gut mit Street Fighter, oder?

Das dürften wir im Augenblick eher nicht erleben. Das Zeug verkauft sich immernoch so gut wie Brötchen.
Zitieren

Name: Ballermeister (Gast) 25.08.2016 um 22:19:11 Uhr
Original von galli
Die vorangegangenen Teile waren oft in meinem Modulschacht, der hier nicht mehr. Ist grundsolide, viele tolle Kämpfer und Wahnsinnspräsentation, hat aber bei mir nicht geschnackelt. Weiß aber nicht, warum..  :?
Naja, irgendwann ist es vielleicht auch einfach mal gut mit Street Fighter, oder? Klar, 1992 war SF2 fürs SNES eine Wucht, und von Zeit zu Zeit macht ein guter 2D-Prügler auch heute noch Spaß. Aber im Grunde hat sich seitdem ja nichts Grundlegendes verändert. Wieviele Street-Fighter-Serien hat Capcom schon aus dem Boden gestampft? Neun?! Eins muss man ihnen lassen: Sie wissen, wie sie ihre Kühe melken müssen! Mega Man und Resident Evil lassen grüßen.
Zitieren

Name: galli    Beiträge: 45 25.08.2016 um 13:28:26 Uhr
Die vorangegangenen Teile waren oft in meinem Modulschacht, der hier nicht mehr. Ist grundsolide, viele tolle Kämpfer und Wahnsinnspräsentation, hat aber bei mir nicht geschnackelt. Weiß aber nicht, warum.. 
Zitieren

Name: NJW    Beiträge: 790 11.03.2014 um 19:42:54 Uhr
Original von Destruktiv
Obwohl ich ein riesen Street Fighter Fan bin, konnte ich mit der Alpha Serie, schon wegen des Zeichenstils,  nicht soooooo viel anfangen.

Was mich an dieser Version ganz besonders stört: Diese saublöde (Lade?)Pause bei Kampfbeginn.

Round 1......Pause......FIGHT!

Ach diese Ladepause ist also Original so auf dem Modul?

Nen Kumpel hat es bei sich auch als PAL Version und seine SNES mit 60 Hz und NTSC Switches aufgewertet, wo man es flüssiger erlebt und ohne PAL Balken.

Aber Krass diese Ladepause ist schon paar Sekunden lang aber dennoch nen geiles Game würde es sogar besser als Super Street Fighter finden
Zitieren

Name: Destruktiv (Gast) 04.04.2013 um 22:31:12 Uhr
Obwohl ich ein riesen Street Fighter Fan bin, konnte ich mit der Alpha Serie, schon wegen des Zeichenstils,  nicht soooooo viel anfangen.

Was mich an dieser Version ganz besonders stört: Diese saublöde (Lade?)Pause bei Kampfbeginn.

Round 1......Pause......FIGHT!
Zitieren

Name: SP1282    Beiträge: 702 02.07.2012 um 22:26:36 Uhr
Interessant ist, dass die Total! Grafik und Sound wohl im Test versehentlich mit 3 bewertet hat. Ich kann mich noch erinnern, das da in der Folgeausgabe ein Nachtrag bezüglich dieser Einzelwertungen zu finden war und die tatsächlichen Wertungen dann besser ausfielen.
Evtl. hat den Beitrag ja noch einer und man könnte ihn ergänzend hochladen. Unabhängig davon ist SFA2 ein cooles Spiel.
Zitieren

Name: Retro-Nerd    Beiträge: 248 01.07.2012 um 16:51:22 Uhr
Daher sollte man auch lieber Street Fighter Alpha 3 spielen, auf der Saturn. Um Längen besser.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0877 Sek.